Beiträge

Letzte Woche hatten wir am Montag noch Physik. Dienstag war wieder frei, um sich auf die Physikklausur am Mittwoch vorbereiten zu können. Ohne Taschenrechner und Formelsammlung hatten wir 18 Fragen zu bearbeiten. Als erstes dachte ich natürlich, dass das ohne Taschenrechner oder Formelsammlungen nichts wird. Dadurch, dass wir aber extrem viel in den Vorlesungen geübt und Aufgaben gerechnet haben, war man so geübt darin, dass es gar nicht so schlimm war wie gedacht.

Weiterlesen

2. Post von Toni | Die letzte Woche war besonders aufregend für mich und mit viel Durchhaltevermögen verbunden. Die erste Klausur stand an… Chemie.

Chemieklausur im Vorsemester Medizin

Da ich mit Zehlendorf (im Gegensatz zu den meisten anderen Teilnehmern) sehr weit weg von Tegel wohne, bin ich zum Lernen in die Campusbibliothek der FU gefahren. Angewöhnt habe ich mir das Lernen in der Bib, weil es Zuhause mit 4 Geschwistern kaum mal länger als eine Stunde wirklich ruhig ist. Die Bib macht erst um 22 Uhr zu und das habe ich an den Tagen, an denen wir bis 17 Uhr Vorlesung hatten auch immer voll ausgenutzt. Weiterlesen